Kontakt

Kontaktformular

Die einfachste Möglichkeit für eine kurze, schnelle Nachricht:

Wir erlauben uns – wie wäre es auch anders möglich – die eingegebenen Daten zur Bearbeitung der Anfrage zu speichern. Eine weitere Nutzung findet nicht statt.

Weitere Möglichkeiten, wie Du uns erreichen kannst:

E-Mail

Per Mail geht „normalerweise“ immer:

Oder antworte einfach auf einen unserer Newsletter.

Festnetznummer (aus Deutschland)

Über diese normale Orts-Rufnummer sind wir aus Deutschland erreichbar – diese ist nach Peru umgeleitet (das kostet weder dich noch uns etwas):

07129/1495296

Zeitverschiebung beachten! In Peru stehen wir später auf: 6 Stunden (Winterzeit) oder 7 Stunden (Sommerzeit).
Womöglich sind wir jedoch nicht immer erreichbar. Nacht, Arbeit, Funkloch, Stromausfall. Dann sprich einfach auf den Anrufbeantworter. (Nachricht und Absender-Rufnummer werden gespeichert!)

Handy (peruanische Nummern)

(Kann außerhalb Perus jedoch recht teuer werden...)

Sichere Messenger

Wir lieben den Datenschutz und bevorzugen daher folgende sichere Messenger (beide aus der Schweiz):

Wire – Sicherer Messenger

Wire

Sicherer (quelloffener) Messenger mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Inkl. Audio- und Video-Telefonie.
iOS. Android. Windows. Mac. Linux. Web. Kostenfrei.

Hier unsere IDs:

Markus:
markus_peru

Chrissi:
chrissi_k

Wire – Sicherer Messenger

Threema

Sicherer (quelloffener) Messenger mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Inkl. Audio-Telefonie.
iOS. Android. Web. Jedoch kostenpflichtig aus gutem Grund.

Hier unsere IDs:

Markus:
MHM92E2V

Chrissi:
A9RRZ8AP

Sorry, kein Whatsapp
– wir werden oft gefragt, aber wir haben die AGB gelesen. Nein, danke. Eine gute Übersicht über die Sicherheit bei Messangern gibt es bei Wire.
Und auch kein Skype
– den Laden mögen wir nicht und es gibt offene und sichere Alternativen. Gründe: z.B. hier (Skype Kommunikation nutzt keine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und wird von diversen Behörden überwacht)

Briefpost!?

Ist das nicht überholt? ;-)

Es ist möglich, uns an unser Hospital-Postfach so richtig echte altmodische Papier-Post zukommen zu lassen. Dabei gibt es eine Kleinigkeit zu beachten:
Die Sendung muss an einen unserer beiden Namen adressiert sein – nicht an „Familie ...“ oder „Christiane und Markus ...“. In diesem Fall kann der Mitarbeiter, welcher die Post holt, mit seiner Abholvollmacht nichts bei der Post abholen.
Hier die Adresse:

Markus Klatt ODER Christiane Klatt
c/o Hospital Diospi Suyana
Apartado 210, Abancay, Apurímac
PERU

über uns und was wir mit Peru zu tun haben

Mehr erfahren

Lass uns Brieffreunde werden!

Melde dich zu unserem Newsletter an

Wir halten dich gerne per Mail über unsere Arbeit in Peru auf dem Laufenden. Du kannst Dich jederzeit abmelden.